Antolin

Ein Projekt zur Förderung des Lesens

Auch mit Beginn des laufenden Schuljahres sind wieder alle Schüler der 2. bis 4. Klassen bei "Antolin" registriert und - sowohl in der Schule, als auch selbstständig zu Hause - dazu eingeladen, ihre Leseleistung anhand von Quizfragen unter Beweis zu stellen und dementsprechend Punkte zu sammeln.

 

Aus diesem Grund wird jedem Schüler ein eigener Benutzername und ein persönliches Kennwort zur Verfügung gestellt, mit denen die betreffenden

Seiten im Internet aufgerufen werden können. 

Die eigens zu diesem Zweck eröffnete "Antolin"-Bücherei bietet dabei den Schülern die Möglichkeit, sich mit angemessenem "Lesefutter" zu versorgen.

Ebenso können "Antolin"-Bücher in der Stadtbücherei Pfarrkirchen entliehen werden, die über ein großes Angebot entsprechender Kinderbücher verfügt.

Die Stadtbücherei Pfarrkirchen beteiligt sich am Projekt Antolin - Mit Lesen punkten!

Rund 2.500 Bücher stehen in den Regalen zur Verfügung und sind mit einem Jahresaufkleber versehen bzw. tagesaktuell unter www.pfarrkirchen.de/buch recherchierbar.