Aktuelle Informationen
Laut Beschluss der Staatsregierung ändert sich in Bayern durch das neue Infektionsschutzgesetz auf Bundesebene für die Unterrichtssituation vorerst nichts. In den 4. Klassen findet Wechselunterricht statt, in den 1- 3. Klassen bleibt es beim Distanzunterricht. Maßgeblich für den Unterrichtsbetrieb in der folgenden Woche ist weiterhin der Inzidenzwert vom Freitag.
Bitte beachten Sie das neue Merkblatt.
Weitere Informationen zum Unterrichtsbetrieb:
Downloads
Antrag für Notbetreuung
Merkblatt zu Notbetreuung
Einwilligungserklärung für Selbsttest
Anträge für eine Buskarte
Übersichtsplan für 2-km-Grenze

Kunst

unserer

Kinder

aus der Zeit des Homeschoolings

Wenn der Hase die Burg erobert

Die Kinder der Grundschule Pfarrkirchen haben die Zeit im Distanzunterricht kreativ genutzt. Im Online-Kunstunterricht setzten die Schülerinnen und Schüler ihre Aufträge mit viel Fantasie und Einfallsreichtum um. Der Auftrag: Kunst aus oder im Schnee sollten sie erschaffen. Als Hauptdarsteller der Schneeabenteuer wurden die Spielzeugfiguren der Kinder engagiert. Die gestalteten Szenen sind beeindruckend: Tapfere Legomänner kämpfen sich wacker durch riesige Schneemengen, Bergsteiger erklimmen dramatische Eisberge, die Barbie macht im bauchfreien Top einen Schnee-Engel und die Lieblings-Playmobilfrau geht im Badeanzug Schlitten fahren. Die Spielzeugburg wird ausnahmsweise bei Eis und Schnee im Garten aufgebaut und dort vom Hasen erobert.

               Susanna Kungel, Fachlehrerin Kunst

WIR BRAUCHEN EUCH!

Mitglied im Förderverein der Grundschule Pfarrkirchen e.V werden und alle Kinder damit unterstützen und fördern.

Josef-Maurer-Str.2 - 84347 Pfarrkirchen